Sarah Buddeberg setzt sich gegen HATE SPEECH im Internet ein

Interview zum Christopher-Street-Day in Leipzig 2017
Rede zu christlichen Werten - IDAHIT
Rede zur geschlechterparitätischen Vergabe von sächsischen Verdienstorden

Meine Rede im Plenum des Sächsischen Landtages am 15. März 2017 zu dem Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN "Auszeichnungen und Ehrungen von Frauen".

Rede zum Tag der Deutschen Einheit

Die friedliche Revolution hätte eine Chance sein können, aber bis heute existieren die Grenzen weiter, auch in den Köpfen. Es gibt auch Menschen, für die hat der Umbruch eine ganz andere Bedeutung: eine gebrochene Biografie! Unabhängig von deren Haltung gegenüber des Systems. Hier meine Rede zur Einheitsfeier am 3. Oktober im Sächsischen Landtag vom 29. September 2016.

Rede zum Recht auf eine selbstbestimmte Schwangerschaft

Meine Rede (hier zum Nachlesen) zu unserem Antrag zum Recht auf selbstbestimmte Schwangerschaft in der 42. Plenarsitzung am 29. September 2016.

Rede zum Antrag der AfD Fraktion "Sächsischer Landesaktionsplan zur Bekämpfung häuslicher Gewalt"

Meine Rede zum Antrag der AfD Fraktion "Sächsischer Landesaktionsplan zur Bekämpfung häuslicher Gewalt" in der 23. Plenarsitzung am 19. November 2015.

Wir müssen Gleichstellungsfragen ressortübergreifend denken!

Rede zum Antrag der Fraktion DIE LINKE in Drs 6/1692 „Ressortübergreifendes frauen- und gleichstellungspolitisches Handlungskonzept für den Freistaat Sachsen vorlegen!“
022. Sitzung des 6. Sächsischen Landtages, 08.10.2015

Sexualbildung in den Schulen im Freistaat Sachsen modernisieren - Rede zum Antrag der Linksfraktion

Die Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag hat im Plenum einen Antrag zur Modernisierung des Sexualkundeunterrichts in Schulen eingebracht. Das Ziel der Modernisierung ist einerseits, Vielfalt von Lebens- und Liebensweisen im Unterricht zu thematisieren und andererseits, das Thema Sexualität auszuweiten und Aspekte wie Beziehung, Liebe, Verantwortung füreinander in dem Zusammenhang in den Unterricht einfließen zu lassen.

Der vollständige Antrag findet sich hier.

Die vollständige Rede in Textform fint sich hier.

 

 

 

Geben Sie Ihren Widerstand zur Öffnung der Ehe auf!

Zum Antrag der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN "Gleichstellung der Eingetragenen Lebenspartnerschaft in Sachsens Kommunen umsetzen" sprach Sarah Buddeberg, gleichstellungs- und queerpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. 

 

 

 

Gleichstellung zwischen Frauen und Männern erreicht? Schön wär's!

Zum Antrag der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag zur Abschaffung der kommunalen Gleichstellungbeauftragten sprach Sarah Buddeberg, als gleichstellungs- und queerpolitische Sprecherin, im Plenum des Sächsischen Landtags: